Samstag, 5. März 2011

Feuerzeug von Roderich


Leihfeuerzeug © Harri Brill 2011

Letzten Donnerstag im Roderich. Treffen der Balkon&Garten-Fixsterne und -Trabanten anlässlich des neuen Heftes (diesmal ohne Beitrag von mir). Rauchen draußen im Hof. Bin anscheinend der einzige Raucher an dem Tag. Mein neues Gasfeuerzeug versagt den Dienst. Die Jungs vom Tresen geben mir das Haus-Feuerzeug, das sie für die Kerzen haben müssen. "Bitte wiederbringen". "Klar."
Jetzt habe ich es immernoch bei mir. Liegt an seinem Wesen als Einwegfeuerzeug. Ich schwöre!
Außerdem hat das Ding eine verzwickte Kindersicherung, zu sehen an dem metallenen Teil rechts am Drücker.
Das Roderich ist ein angenehmer Ort, besonders für Filmfreunde, seht es selbst hier.
Danke nochmal SEF und Grüße an k.

Die Filmmusik dazu:
Nana Mouskouri: Triantafilo sto stithos (A Rose On The Chest), Vinyl, ca. 45 Jahre alt, griechische Pressung. NMs Stimme klingt wie in einen Eimer gesungen, aber erhaben; dazu ein Morricone-Pfeifen zu Beginn und Ende; eine Art gläserner Triangel, die einem die Haare zu Berge stehen lässt; Kongas.

Kommentare:

H. hat gesagt…

So, Feuerzeug wieder zurückgegeben und gleich einen Film ausgeliehen.

KvK hat gesagt…

Und nicht hallo gesagt?

H. hat gesagt…

Hat sich alles um die Mittagszeit abgespielt, ansonsten hätte ich schon rinjekiekt.

KvK hat gesagt…

Klar.

 
Clicky Web Analytics